Keyvisual zur Seite: Geschäftsmodelle und Produkte digital denken

Geschäftsmodelle und Produkte digital denken

Neujustierung Ihrer Produkte und Geschäftsmodelle

Digitalisierung heißt, Geschäftsmodelle und Produkte neu zu denken

OEVERMANN Networks schafft Lösungen für die digitale Welt von morgen: Wir meistern Ihre Herausforderungen in den Bereichen digitaler Marktauftritt, digitale Geschäftsprozesse und IT-Sicherheit. Produkte und Geschäftsmodelle wollen umgedacht werden, um digitalen Herausforderungen zu genügen. Denn Digitalisierung heißt nicht nur, schöne Websites zu bauen oder elektronische Unternehmensprozesse einzuführen.

Im Folgenden stellen wir Ihnen hierfür vier "Baukästen" vor, mit deren Hilfe Sie Ihre digitale Lösung finden können.

Überprüfen Sie Ihr derzeitiges Geschäftsmodell auf zukünftige digitale Herausforderungen

Mit dem Business Model Navigator lokalisieren Sie Ihr aktuelles Geschäftsmodell und können Ideen für innovative Ansätze entwickeln.

Symbolbild: Fragewörter What? Who? When? How? Where? Why?
Symbolbild: Mann hält Präsentation an Flipchart

Passen Sie Ihr Geschäftsmodell an die Prinzipien der digitale Welt an
 

Mit dem Business Model Canvas visualisieren und testen Sie Ihr bestehendes Geschäftmodell und transformieren es mit digitaler Perspektive.

Entwickeln Sie mit Kreativität neue Produkte und neue Lösungen für Ihre digitale Zukunft

Mit Design Thinking und Lego Serious Play verfügen Sie über die idealen Mittel, um neue Ideen zu entwickeln.

Symbolbild: Strategieentwicklung
Symbolbild: Kundenportraits

Lernen Sie Ihre Kunden kennen und stellen Sie diese in den Mittelpunkt

Mit User Centered Design lernen Sie Ihre Zielgruppen kennen. Stellen Sie das Kundenerlebnis in den Fokus und erfüllen Sie Kundenansprüche.