Ihre Full-Service Magento-Agentur bei Köln

Bleiben Sie up to date
Umstieg auf Magento 2 – für einen zukunftssicheren Onlineshop

Seit Juni 2020 hat Adobe den Support von Magento 1 eingestellt. Dies bedeutet, dass etwaige neue Sicherheitslücken oder Fehler nicht mehr durch Adobe behoben werden. Da Magento mit über einer Viertelmillion Installationen weltweit ein beliebtes Angriffsziel darstellt, wird das Risiko immer höher, dass eine bisher unbekannte Sicherheitslücke von Hackern ausgenutzt und Ihr Webshop kompromittiert wird. Sie als Shopbetreiber sowie Ihre Kunden sind dadurch einem nicht unerheblichen Risiko ausgesetzt.

Die gute Nachricht ist, dass es mit Magento 2 einen modernen Nachfolger aus demselben Hause gibt, der mit vielen Vorteilen gegenüber Magento 1 punkten kann und mit dem Ihr Onlineshop zukunftssicher aufgestellt ist. OEVERMANN Networks unterstützt Sie beim Umstieg auf Magento 2 als leistungsstarker Partner mit einer maßgeschneiderten Projektplanung und -umsetzung. Fragen Sie Ihren Bedarf gerne bei uns an – wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Ihre Vorteile durch Magento 2

Zu den wesentlichen Neuerungen von Magento 2 zählt eine enorm verbesserte Performance mit um bis zu 50 Prozent schnelleren Seitenaufrufen, die auf Kaufabbrüche einwirken und dadurch bis zu 39 % mehr Bestellungen pro Stunde im Vergleich zu Magento 1 ermöglichen.

Zudem verfolgt Magento 2 einen konsequenten Mobile-first-Ansatz für eine ebenfalls signifikant erhöhte Performance auf mobilen Geräten inklusive einer deutlich verbesserten Nutzerfreundlichkeit (User Experience). Dazu gehört ebenfalls ein sehr viel schnellerer Bezahlvorgang und eine komfortable Seitensuche. Nicht zuletzt runde ein modernisierter und intuitiver Administrationsbereich die Vorteile von Magento 2 ab.


Was Sie als Shopbetreiber beim Umstieg auf Magento 2 erwartet

Die vielen Vorteile von Magento 2 gegenüber seinem Vorgänger werden durch eine komplett überarbeitete Softwarearchitektur und den Einsatz neuester Technologie ermöglicht. Dies hat allerdings zur Folge, dass der Wechsel von Magento 1 auf Magento 2 nicht über ein simples Update möglich ist, sondern ein vollständiges Re-Platforming erfordert.

Je nach Komplexität Ihres Onlineshops und der Anzahl der verwendeten Schnittstellen und Eigenentwicklungen kann ein Migrationsprojekt durchaus mehrere Monate in Anspruch nehmen. Planen Sie daher als Magento 1 Shopbetreiber das Re-Platforming Ihres Onlineshops rechtzeitig in Ihre gesamtunternehmerischen Prozesse und Vorhaben ein.

OEVERMANN Networks unterstützt Sie!

Mit einem Re-Platforming zu Magento 2 profitieren Sie von einer zukunftssicheren und hochperformanten E-Commerce-Lösung. Selbstverständlich lassen wir Sie dabei nicht allein!

OEVERMANN Networks unterstützt Ihren Umstieg auf Magento 2 mit einer kosteneffizienten und maßgeschneiderten Lösung. Ein Team von ausgewiesenen Spezialisten begleitet Sie fachgerecht und kompetent durch alle Phasen des Re-Platformings. Dabei gehen wir agil vor und Sie können jeden Schritt der Entwicklung transparent mitverfolgen und mitgestalten. Übrigens: Der Individualisierung Ihres Webshops sind keine Grenzen gesetzt. Als 360°-Digitalmanufaktur bieten wir Ihnen zahlreiche zusätzliche Dienstleistungen wie Suchmaschinenoptimierung, Suchmaschinenwerbung, UX & Design, individuelle Softwarelösungen und Hosting an.

Lassen Sie sich gerne beraten – wir finden gemeinsam die passende Lösung für Ihre Ansprüche!